Umzugsservice für Soldaten mit Christ Logistik

Als Angehörige des Militärs stehen Zivilbeschäftigte und Berufssoldaten im Dienst eines agilen Arbeitgebers mit mehr als 200 Standorten allein in Deutschland. Steigende Aktivitäten im Rahmen humanitärer Notlagen und Verpflichtungen aus internationalen Verträgen verlangen dem Unternehmen zunehmend Ressourcen ab und erfordern eine effiziente Kosten- und Lastenverteilung. Der Bedarf an langjährig geschulten Soldaten mit Auslandserfahrung sorgt vor allem bei Angehörigen höherer Dienstgrade für eine stetig erforderliche Verfügungsbereitschaft. Regelmäßige Standortwechsel, teilweise im Abstand weniger Jahre, werden so zu einem Teil der Dienstlaufbahn und erfordern eine hohe Toleranz gegenüber variablen Wohnsituationen. Selbst mehrjährige Auslandsaufenthalte, mit kompletter Haushaltsverlegung in das Gastland, sind als besonders prägnante Umzugssituationen Gegenstand der dienstlichen Verpflichtung. Auch Zivilangestellte können durch Standortschließungen mit einer Versetzung konfrontiert werden.

 

Belastung Umzug

Ist solch ein Umzug aus privaten Gründen bereits ein einschneidendes Erlebnis für die gesamte Familie, erhöht eine angeordnete Verfügung das Stresserleben um ein Vielfaches. Neben der Aufgabe sozialer Kontakte und der Eingewöhnung in ein neues Lebensumfeld, sind insbesondere die Sicherstellung reibungsloser Abläufe und der Erhalt materieller Werte zeitintensive Aufgaben. Viele Aktivitäten sind in der Zeit vor und auch nach der eigentlichen Haushaltsverlegung zu beachten. Angebote müssen eingeholt und verglichen werden, Besichtigungs- und Besprechungstermine werden abgehalten und nicht zuletzt muss der gesamte Hausstand transportsicher verpackt und an den neuen Bestimmungsort verbracht werden. Die Durchführung neben der laufenden Dienstverpflichtung erfordert daher nicht nur ein hohes Maß an Organisation, sondern auch Nerven und viel Verständnis bei den mitziehenden Angehörigen. Stetig wiederkehrende Umzugssituationen können daher besonders für das private Umfeld zu einer schweren Belastungsprobe werden.

 

Mit einem Rahmenvertragspartner auf der sicheren Seite

Um Sie bei Ihrem Umzug zu unterstützen, hat das Militär Rahmenverträge mit Umzugsunternehmen geschlossen. Hierbei werden sämtliche zeitintensiven Aufgaben an das Umzugsunternehmen abgegeben. Neben der Durchführung der eigentlichen Transportleistungen umfassen diese vor allem die gesamte organisatorische Abwicklung der Wohnortverlegung. Die Auswirkungen für den Verfügungsempfänger reduzieren sich dadurch deutlich, es muss nur noch ein Angebot des entsprechenden Umzugsunternehmens eingeholt werden. Die betroffenen Soldaten oder Angestellten können sich somit auf die Suche und die Auswahl der zukünftigen Unterkunft konzentrieren. 

 

Christ Logistik für Ihren Umzug

Mit jahrelanger Erfahrung und mehreren Standorten in Deutschland kümmern wir uns um Ihren sorgenfreien Umzug im In- und Ausland. Wir übernehmen die gesamte Vor- und Nachbetreuung des Wohnortwechsels bis zum Einzug in das neue Heim und ermöglichen Ihnen von Anfang an ein stressfreies Einleben in die neue Situation.

Ihr Kontakt

Regina Schick (Stuttgart)
0711 54893 - 314
regina.schick@christ-umzuege.de

Rainer Rolle (Heilbronn)
07131 9432 - 540
rainer.rolle@christ-umzuege.de

Andreas Portwich (Wiesbaden)
06134 56672 - 51
andreas.portwich@christ-umzuege.de

Zum Kontaktformular
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Benötigen Sie Unterstützung im Umzugs-Bereich? Gerne rufen wir Sie zurück. Lassen Sie uns einfach Namen und Telefonnummer zukommen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben.